Diese Seite

Diese Blumfeld-Seite ist nach dem unveröffentlichten Phantom-Song "Skyeyeliner" benannt, den Jochen für "L'Etat et Moi" geschrieben, aber erst später als "Pro Familia" für "Old Nobody" aufgenommen hat. Der Text von "Skyeyeliner" erschien im Booklet von "L'Etat et Moi".

Austausch

Falls Du irgendetwas loswerden, fragen, mitteilen oder Live-Bootlegs traden willst, mail mir oder komm auf die Blumfeld-Mailingliste.

Quellen

Viele Texte und Artikel auf dieser Seite stammen aus dem Archiv der Blumfeld-Mailingliste, in die Du Dich bei Yahoo Groups eintragen kannst. Auf dieser Mailingliste werden News und Tratsch ausgetauscht, Inhalte, Zitate und verwandte Bands aus Hamburg und Berlin diskutiert und Artikel aus dem WWW und Zeitungen gesammelt.

Die Zitatsammlung bzw. der Inhalt der Zitatmaschine wurde größtenteils von Andreas Kernstock, Sascha Pahl und Hubertus Housselle zusammengetragen, denen ich ganz herzlich danken möchte. Vielen Dank auch an alle anderen, die mich auf weitere Zitate hingewiesen haben.

Die Diskographie stammt teilweise von der ersten, nämlich Matthias´ Blumfeld- Seite, auf der es auch viele Informationen zu seiner eigenen, sehr guten Band "Matthias´ Soundworld" gibt. Matthias war auch so freundlich, mich seine Blumfeld-Bilder verwenden zu lassen. Danke.
Ein besonderer Dank geht an Christoph Koch, der als erster die Geschichte der "Fast Weltweit-Bande" erforscht und in seinen hervorragenden Fanzines "Headspin" und "Komm Küssen" veröffentlicht hat. Kauft soviel Headspins, Komm Küssens und Pittiplatsch3000s, wie ihr könnt!

Dank

Blumfeld, Oliver Frank, Frank Werner, Christoph Koch, Carsten Wohlfeld, Sascha Pahl, Andreas Kernstock, Hubertus Housselle, Den Verantwortlichen bei Arranca!, SPEX, Rolux, Textz, Marabo, Knaartz, Chelsea Chronicle, Testcard, Laut, Jungle World, Westzeit, Intro, Komm Küssen, B-Side Indiepopscenezine und Conne Island für die freundliche Freigabe der Artikel; Wiebke, Alexander, Kai, Björn, René, Stoppi, Gordon, Bernd, Philipp, Karsten, Volker, Gabriele, Arne, Sandra, Eva, Johannes, Mathias, Boris, Karsten, Michael und allen, die Zitate, Artikel, Photos, Musik, Lob und Kritik schicken und geschickt haben.